Herzlich willkommen auf der Seite der Familienheilpraktikerin Marit Imgrüth-Uhlig

Familienheilpraktikerin Marit Imgrüth Uhlig
Marit Imgrüth-Uhlig

Praxis für Schmerz, Stress und Trauma

Seit 20 Jahren arbeite ich in meiner Praxis mit Menschen, um sie mit sanften Methoden ganzheitlich zu unterstützen.
Ich biete osteopathischeTherapie an nach Unfällen, Schleudertrauma, Stürzen, Knochenbrüchen, Operationen
Körper-Traumatherapie (Somatic Expereincing) nach Unfällen, schweren Geburten, bei Flugangst, Burn-out, Stress-Symptomen.
 Meist sucht die ganze Familie,  Kinder und ihre Eltern in ihrer Not einfühlsame und freundliche Hilfe. Denn leidet ein Teil der Familie sind alle betroffen. Gesundet ein Teil, gesundet die Familie.
Vereinbaren Sie gerne eine Therapie-Sitzung mit mir
Telefon +41 41 390 36 41
email info@familienheilpraktikerin.com

Meine achtsamkeitsbasierten Therapiemethoden sind :

 

KRANKENKASSEN ANERKANNT

Mein Arbeit wird von  Krankenkassen-Zusatzversicherungen EMR und ASCA anerkannt.

Ob Ihre Krankenkasse einen Teil oder den ganzen Betrag rückvergütet klären Sie bitte direkt mit Ihrer Zusatzversicherung.

Märchenhafte Kräuterwanderung im Sommer

Märchenhaftes, Wissenswertes, Erstaunliches, Duftendes, Leckeres über Kräuter und „Unkräuter“
Am 13 August von 10 bis 13 Uhr – Mit allen Sinnen geniessen
Kräuter, Märchen und Gaumenfreude

Ein Kräuterspaziergang mit Kräuterhexe Calendulina und Märchenerzählerin Christel Müller.

Es ist Zeit, in die Natur zu gehen und Kräuter zu riechen, zu spüren, zu kosten – und zu hören.
Deshalb laden wir kräuterhungrige Menschen ein, mit uns unsere heimischen Heilpflanzen zu suchen, zu bestimmen und Kräutermärchen zu hören.
Anschließend werden wir ein Kräutermenü in herrlicher Umgebung geniessen. Dabei werden wir köstliche Unkräuter einfach verspeisen…
Kosten 50 CHf

Aktuell für Sie als Mami
Regelmässig 2x im Jahr biete ich einen Müttertag an, meist um den Muttertag und den Nikolaustag herum. Es ist ein Verwöhntag für Sie als als Mami. Eine Kurzbehandlung zum Regenerieren und Entspannen.
Wenn  Sie Mami sind und Rückenschmerzen haben oder Verdauungsprobleme, oder Sie fühlen Sie sich überlastet und gestresst und möchten Sie sich einfach nur verwöhnen lassen – dann lesen Sie gerne weiter….
Sie bekommen  eine angenehme Breuss-Rücken-Massage oder osteopathische Behandlung der Körperregion nach Ihren Wünschen, einen leckeren Tee, Wärmflasche und Kuscheldecke. Und zum Schluß dürfen Sie neben der Entspannung und dem Wohlfühlen noch eine kleine Überraschung mitnehmen.
Ich nehme mir für jede Mami eine halbe Stunde Zeit.
Sie können telefonisch oder per email eine Zeit für das Verwöhnprogramm reservieren.

Ich freue mich auf Sie!
Kosten 30 SFr statt 65 SFr regulär.

 

Aktuell für Sie als Mami
Regelmässig 2x im Jahr biete ich einen Müttertag an, meist um den Muttertag und den Nikolaustag herum. Es ist ein Verwöhntag für Sie als als Mami. Eine Kurzbehandlung zum Regenerieren und Entspannen.
Wenn  Sie Mami sind und Rückenschmerzen haben oder Verdauungsprobleme, oder Sie fühlen Sie sich überlastet und gestresst und möchten Sie sich einfach nur verwöhnen lassen – dann lesen Sie gerne weiter….
Sie bekommen  eine angenehme Breuss-Rücken-Massage oder osteopathische Behandlung der Körperregion nach Ihren Wünschen, einen leckeren Tee, Wärmflasche und Kuscheldecke. Und zum Schluß dürfen Sie neben der Entspannung und dem Wohlfühlen noch eine kleine Überraschung mitnehmen.
Ich nehme mir für jede Mami eine halbe Stunde Zeit.
Sie können telefonisch oder per email eine Zeit für das Verwöhnprogramm reservieren.

Ich freue mich auf Sie!
Kosten 30 SFr statt 65 SFr regulär.

 

Naturheilpraxis Marit Imgrüth-Uhlig

Langrieden 1
6404 Greppen Schweiz Kanton Luzern

Diese Webseite wurde erstellt von:

X-Konzept Online-Marketing
Webdesign und  Suchmaschinenoptimierung aus Wandlitz
Auch ich bin glücklicher Patient von Frau Imgrüth-Uhlig.

durch die ganzheitliche Therapie hat sich mein körperlicher Zustand stark verbessert

Rated 5 out of 5
28. März 2020

Lange plagten mich beim bergauf Laufen starke Schmerzen im Oberschenkel. Nach der Behandlung war ich erstaunt, wieviel besser es mir ging, die Schmerzen waren weg. Sie nutzte bei mir moderne Behandlungsmethoden Beckenboden- / Cantienica- / Atemübungen. Dies kombinierte Frau Imgrüth-Uhlig mit altem Wissen über Immunstärkung, Heilkräuter, Wasseranwendung, was mir ebenfalls sehr gut tat. Ich fühlte mich ganzheitlich wahrgenommen. Ich spürte, das sowohl mein Körper als auch mein Geist behandelt wurde. Sie gab mir Übungen mit, die ich nun selber durchführen kann. Sie bietet eine freundliche, liebenswerte, dem ganzen Körper wohltuende Therapie an. Ich habe im eigenen Körper Reaktionen gespürt, die sich heilend angefühlt haben. Die wohlige Müdigkeit nach der Behandlung und der Muskelkater die nächsten Tage zeigte mir, das viel in mir passiert ist. Herzlichen Dank für Ihre grossartige Hilfe. Ganz vielen Nachbarn und Bekannten habe ich schon von dieser erstaunlichen Erfahrung erzählt.

Roswitha Mütschele

Sehr gut

Rated 5 out of 5
24. März 2020

Ich war in Deutschland jahrelang Kunde von Frau Imgrüth-Uhlig. Nach einem Bandscheibenvorfall habe ich mich geweigert mich operieren zu lassen, zumindest wollte ich vorher Alternativen ausprobieren. Als Privatpatient fühlt man sich heute eh sehr oft als Goldesel für Krankenhäuser und einige Ärzte (nicht alle). Zum Glück hatte ich einen sehr guten Hausarzt der mir von Osteopathie erzählte. 6 Jahre später lebe ich immer noch größtenteils schmerzfrei, ohne OP und Medikamente. Klar geht das nicht immer, spätestens bei einsetzender Taubheit, aber ich hatte Glück mit Frau Uhlig und mit meinem Krankheitsverlauf.
Umso trauriger bin ich das Frau Uhlig seit einigen Jahren in der Schweiz lebt. Mir fehlt etwas, bisher konnte niemand diese Behandlung und dieses Vertrauensverhältnis ersetzen.

Marko Wegemund