Osteopathie

„Ich habe die verschiedenen Teile der menschlichen „Maschine“ gesehen, und finde sie eine wunderbar konstruierte Maschine, die durch die Intelligenz des Geistes und durch Gottes Seele kreiert wird. Ich glaube, dass sich alle Heilmethoden der Natur im Körper befinden.“  A.T.Still

Osteopathie

Wie innen so außen, wie oben so unten – alles hat Bezug  zueinander- ein Ganzes eben – Becken und innere Organe,  Zähne und Wirbelsäule, Kopf und Bauch.  Bewegung ist Leben, Leben ist Bewegung. Wenn an einer  Stelle keine Bewegung möglich ist, wirkt sich das auf den ganzen Körper aus. Die Struktur verändert sich. Strukturveränderung verändert die Funktion innerer Organe.
Ein Beckenschiefstand wirkt sich auf die Verdauung aus  und ein verletzter Schädel auf die Denkvorgänge.

Doch die Regulationskräfte des lebendigen Wesens sind stark – mit   sanfter, leichter Berührung kommt der Mensch wieder in die Balance.